Hjem

Senter for Griegforskning

Ny bok

"Edvard Grieg og hans tid"

Patrick Dinslage, tidligere professor II ved Senter for Griegforskning og leder for Grieg Forschungsstelle ved Universität Leipzig, er forfatter av ny bok om Grieg som utgis av anerkjente Laaber forlag i Tyskland.

Edvard Grieg bokomslag

Boken kommer ut i Laaber forlagets prestigefylte serie "Store komponister og deres tid". Lanseringsdato er juli 2018.

Boken kan bestilles direkte hos forlaget, på amazon.de eller gjennom bokhandelen.

Fra forlagets omtale:

Edvard Grieg ist bis heute der berühmteste Komponist Norwegens. Seine Werke stellen neben denen des Malers Edvard Munch und des Dichters Henrik Ibsen eine der drei kulturellen Säulen dieses Landes am Rande Europas mit internationaler Ausstrahlung dar. Grieg hat Norwegen gewissermaßen auf die »musikalische Weltkarte« gesetzt. Seine Peer-Gynt-Musik gehört zum musikalischen Allgemeingut und sein a-Moll-Konzert ist eines der weltweit meistgespielten Klavierkonzerte. Auf unverwechselbare Weise fügt Grieg in seinen Werken mitteleuropäische Musiktradition mit norwegischen Klängen zu einer ganz eigenen spätromantischen Tonsprache zusammen.Edvard Grieg zählt zu den Jubilaren des Jahres 2018, seine Geburt jährt sich am 15. Juni zum 175. Mal. Rechtzeitig zu diesem Anlass erscheint nun das Grieg-Buch von Patrick Dinslage, das u.a. detailliert die verschiedenen Werkbereiche des Komponisten darstellt.